Wald-Baden Lebensfreude durch Prana-Bewusstsein!

Das Prana Seminar von Ansalaa Suldiaa Synaa

Die Erfahrung, die Dir ein neues Prana-Bewusstsein verschaffen kann.


Der einfache Atem, also das Luftholen aus dem Reflex heraus, ist nicht zu vergleichen mit der Prana-Atmung und der Anbindung an die Natürlichkeit des menschlichen Wesens, dass ich in meinem Seminar aktiv aufzeige.


Eine besonders große Rolle spielt der Begriff Prana im Yoga, er findet jedoch schon in den Brahmanas und den Upanishaden Erwähnung. In den Brahmanas wird in Fortsetzung zu den Upanishaden der Versuch unternommen, eine Unterscheidung zwischen den sichtbaren und unsichtbaren Bestandteilen des Menschen vorzunehmen. Im Gegensatz zu den fünf sterblichen Bestandteilen – die da sind Haare, Haut, Fleisch, Knochen und Mark – werden häufig die fünf unsichtbaren Bestandteile des Menschen wie Denken (Manas), Reden, Atem (Prana), Sehen und Hören genannt und als unsterbliche Bestandteile bezeichnet. In dieser Vorstellung wird der Atem als zentrale Lebenskraft gedacht, und deshalb werden in den Brahmanas gerade diese fünf Lebenselemente auch als Pranas bezeichnet. Quelle https://de.wikipedia.org/wiki/Prana


Prana - ein Wort, das durch mein Seminar eine wertvolle Bedeutung – nicht nur im Yoga, sondern auch im Alltag eines Menschen bekommen kann. 

Prana ist Teil einer Bewusstwerdungsübung und spürbaren Anbindung an die Quelle  oder den Ursprung des Lebens überhaupt. 

Es gibt nun durch das Yoga wunderbare Atemübungen, die man als Pranayamas bezeichnet. Diese sind jedoch nicht nur für die Yogapraktizierenden vorbehalten. 

Ich habe ein wunderbares Seminar mit der Überschrift des „Waldbadens“ geschaffen, in dem ein bewusster Umgang mit der Prana- Atmung von mir aufgezeigt wird und durch meine besondere Herangehensweise eine gute Alltagsgrundlage für die Seminarteilnehmerinnen sein kann.


Pranayamas, verbunden mit einer Geh-Meditation-  in einem norddeutschen Misch-Wald 🌳zu erleben, das ist u.a. ein Teil meines 

Lebensfreude-Bewusstseins-Prana- Seminars.

Um daraus eine tiefe, wiederholbare Erfahrung für jeden Einzelnen zu machen, 

werden dazu die 5 Sinne: Riechen, Schmecken, Fühlen (im Sinne von Tasten), Sehen und Hören sensibilisiert und zu dem die „geistigen Sinne“ in den höheren Körperseelen geschult!

Im wahrnehmbaren Bereich wird der Hörsinn, zum Beispiel durch Meditation und Wald-Geräusche sensibler gemacht. 

Der Geruchssinn wird über eine Einstimmung und Naturdüfte gefördert, 

oder der Tastsinn mit geschlossen Augen auf liebevolle Weise angeregt. 

Dies, um nur einen kleinen Einblick zu vermitteln.


Wir widmen uns auch dem Thema von der 
Rudolf Steiner Philosophie. 

Dort gibt es zwölf Sinne! 

Diese 12 Sinne sind:

Untere Sinne 
Körpersinne 
Mittlere Sinne

Umgebungssinne 
Höhere Sinne

Soziale Sinne

1. Tastsinn             

2. Gleichgewichtssinn      

3. Bewegungssinn      

4. Lebens- und Vitalsinn      

5. Wärmesinn

6. Sehsinn

7. Geschmackssinn

8. Geruchssinn

9. Hörsinn

10. Sprach- und Wortsinn

11. Gedankensinn

12. Ich-Du-Sinn (Empathie)

Es gibt jedoch auch Therapeuten, die das Wald-Baden unterrichten und sagen, dass wir viel mehr als zwölf Sinne haben!


Die menschliche, ursprüngliche Natürlichkeit zurück zu bekommen, 

das ist für mich ein kraftvoller Antrieb für dieses Seminar. 

Ich habe durch meine Jahrzehnte lange Praxis als Yogalehrerin - mit den entsprechenden Atemtechniken - und meine intensive Zeit als Heranwachsende und junge Frau in den Schweizer Bergen, eine fundierte, erfahrungsreiche Grundlage

für dieses Seminar. 

Wecken wir also das schlafende Prana-Bewusstsein, 

das dem Menschen - wie ein Vermächtnis innewohnt.  


Ich kann dir sagen, dass du mit Sicherheit aus meinem

„Waldbaden- Prana- Seminar“, um wertvolle Erfahrungen bereichert 

sein wirst! Wenn auch dich die Lebensenergie aus dem Prana und die Natur des Waldes so sehr fasziniert wie mich - und du in deinem Alltag mehr Möglichkeiten haben möchtest, dich an diese Quelle der Schöpfung anzubinden, dann könnte dich diese Art der Lebensfreude durch 

Prana- Bewusstsein erreichen! 

Denn mit dem richtigen Atmen, beginnt im Leben ein neues Bewusstsein 

und eine wunderbare Anbindung an die Schöpfung.  


Wissenswertes um das Waldbaden/ Quelle Internet und das Buch:

„Waldbaden: Mit der heilenden Kraft der Natur sich selbst neu entdecken von Annette Bernjus und Anna Cavelius: In Japan zählt das Waldbaden längst zur ganzheitlichen Gesundheitsvorsorge: Die Einladung, in den Wald zu gehen, die Natur auf sich wirken zu lassen, nicht zu denken und die Ruhe und Unaufgeregtheit der Natur zu genießen – in Zeiten der ständigen Erreichbarkeit, von Stress und Eile - ein großes Versprechen!“


Aufzählung: 

•    unser Herz-Kreislaufsystem, Blutdruck und  Herzfrequenz werden reguliert

•    unser Immunsystem wird aktiviert

•    die sogenannten Killerzellen werden
      um ca. 40% vermehrt,

bei nur 4 Stunden Aufenthalt.

Durch das Einatmen der ätherischen Öle, die die Bäume in die Luft abgeben, wird unser Immunsystem gestärkt. Unser Körper produziert aufgrund der in der Waldluft enthaltenen Terpene verstärkt so genannte Killerzellen, die gegen Krebs wirken. Studien haben ferner ergeben, dass sich durch den Aufenthalt im Wald Angstzustände, Depressionen und Wut verringern, Stresshormone abgebaut werden und die Vitalität steigt.

(Quelle: "Effect of forest environment on human immune function" (Qing Li) )


•    unsere Lungen können gesunden Sauerstoff     atmen (Prana)

•    der Stresspegel sinkt und wir können entspannen (Adrenalin sinkt)

•    der Geist kommt zur Ruhe

•    wir empfinden Freude

•    das Immunsystem wird gestärkt

•    Konzentration wird gesteigert

•    Entspannung wird umfangreich gefördert

•    Puls verlangsamt sich

•    Ruhe-Nerv (Parasympatikus) wird gestärkt

•    Herzfrequenz wird ausgeglichen

•    Schlafqualität verbessert sich immer mehr 

•    Der Säure Base-Haushalt wird ausgeglichener 


💖Japaner haben für diese Art der Therapie längst einen Namen: 

Shinrin-yoku, Wald-Baden

Begriff „Shinrin Yoku“ (auf japanisch: 森林浴, Übersetzung: 森 Shin = großer Wald, 林 rin = kleiner Wald, 浴 Yoku = Baden).

💖Die Grünen Lungen sind unsere Natur - der Wald auf unserer Erde/Gaia.

💜 Waldmedizin wird es genannt.


Inhalt des Seminars:

Bitte unten weiter lesen!

Awenaa /Danke 

Mit Lynoos Ansalaa Suldiaa Synaa 




💜Lebenskraft durch Prana-Bewusstsein💜


Ein Prana-Bewusstseins Erlebnis-Seminar 
mit Ansalaa Suldiaa Synaa

Termine:
Sonntag, den 25. August 2019 (Ausgebucht)
Sonntag, den 06. Oktober 2019

Inhalte:

💜Wir lernen die Prana-Wesens-Leiter

mit ihren 7 Sprossen-Ebenen detailliert kennen.

(sehr umfangreiches Thema)


🧡Verschiedene Pranayama Techniken🧡


💜Wir lernen den Unterschied von Körper-Hüllen-Prana

zu Seelenkörperhüllen-Prana.


💚Waldbaden nach Ansalaa Suldiaa Synaa erleben,

mit anschließender Theorie mit Fachwissen!


💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜💜

Infos:

Der Unterricht und das Praktizieren wird am Boden

direkt ausgeführt auf einer Matte, mit

einem speziellen guten Meditations Sitzstuhl,

der den unteren Rücken dadurch sehr gut stützt!

Zusätzlich steht ein Boolster zur Verfügung!

(Für Outdoor bitte geeignete Kleidung mitbringen, 
da wir auch in den Wald gehen, 

bei fast jeder Wetterlage.)


Dieses spezielle umfangreiche Tagesseminar

ist an Mymeeis 💖und Synemaalas💙 

gerichtet, die interessiert sind, 

ihr Prana-Konto

mit dieser Möglichkeit zu maximieren - dadurch 
auch auszugleichen, um

ein höheres Prana- Niveau zu bekommen und auch halten zu können!

(speziell auch für Toosmo / Yoga Lehrerinnen und Heiler/innen )


Zeit von 10:00 Uhr- ca. 17:30 Uhr

Ort: Awenaa-Hof Borgwedel

im Raum des Yenus Tempel

Das Prana-Wesen auch Outdoor erleben.

(Auch bei ☔️Regen)

Seminargebühr 150-.€ Bitte bar mitbringen!

Bitte bringt wieder euer eigenes veganes Essen

zum Mittag (Bitte kein Knoblauch oder Zwiebeln verwenden), zum Zvieri und für zwischendurch mit!

Auch eure speziellen Getränke nehmt ihr bitte selber mit.

Tee, Wasser und Lupini Wasser, Besteck 🍽🥄
und Tassen☕️

stehen wie immer zur Verfügung!

Bitte bringt warme Socken mit! 

Auch eine eigene

zusätzliche warme Decke, die ihr gerne mögt!

Es können insgesamt 9 Mymeeis/Frauen und 
Synemaalas /Männer insgesamt teilnehmen!


Mit Lynoos eure Ansalaa Suldiaa Synaa 

Mein einzigartiger

spiritueller-Seminar-

Raum 

Ich Begrüße dich ganz herzlich,
und lade dich ein über diese Bilder,  hier in meinem speziellen energetisch hochwertigem Seminar-Raum hinein zu blicken.

Eine wundervolle Zeit wünsche ich dir!
Ansalaa Suldiaa Synaa